Daten einlesen mit "for each"-Schleife

Mit einer "for each"-Schleife und zwei Range-Objekten kann das Daten einlesen mit VBA sehr komfortabel sein. Es muss ja nicht immer die "For i=1 to ..."-Schleife sein:

Public Sub GetDataFormWorksheet()
    Dim rng As Range, row As Range

    Set rng = Range("A11:C100")

    For Each row In rng.Rows
        Debug.Print row.Cells(1, 1), row.Cells(1, 2), row.Cells(1, 3)
    Next
End Sub

Code eingefügt mit Syntaxhighlighter 4.15
Your rating: Keine Average: 5 (5 votes)